Costa Rica, größter Exporteur der Region

23.08.11 Nachrichten aus Costa Rica, Global AHK News

Costa Rica ist der größte Exporteur und der kleinste Importeur Mittelamerikas. Das Land erzielte  $ 2,4 Millionen aus dem Verkauf lokaler Produkte ins Ausland im ersten Drittel des Jahres. Dabei wurden lediglich Güter im Wert von $ 193 importiert. Costa Rica positioniert sich damit an die Spitze der Exporteure Mittelamerikas, gefolgt von Guatemala und Honduras.Die Haupthandelspartner Costa Ricas waren dabei die USA, Holland, Panama, Hong Kong und Nicaragua.  Dies bestätigte der Wirtschaftsbericht des Ministeriums für wirtschaftliche Integration Mittelamerikas vom 11. August.


Quelle: La República

Für eine Übersetzung des Originalartikels, senden Sie uns eine E-Mail.

Um den Originalartikel einzusehen klicken Sie bitte hier.